Hier finden Sie vorwiegend öfterblühende Strauchrosen, der verschiedensten Rosengruppen, mit einer Höhe zwischen 100 und 200 cm. Diese Rosen mit ihrem strauchartigen Wuchs, historischem Charme, alter Blütenform, überweltigender Schönheit und nostalgischem Duft werden mit Recht immer beliebter. Historische Zierstrauchrosen werden verwendet in hohen Beeten, in Dreier Gruppen, als Einzelstrauch oder als undurchdringliche Hecke. Der Pflanzabstand richtet sich nach dem Verwendungszweck und der Wuchskraft der Sorte. Im Allgemeinen beträgt der Pflanzabstand 60-100 cm. Die meisten Rosen pflanzt man am besten zu dritt. Die Rosen bilden auf dieser Weise einen dichten Strauch der regelmäßiger und reicher blüht und in der Rabatte wirkungsvoller ist. Bei Pflanzung einer Dreiergruppe empfehlt sich einen Pflanzabstand von 45 cm. Die im Rosenshop angegebenen Preise der Rosen beziehen sich auf wurzelnackte Rosen.