Bodendeckerrosen stammen aus den verschiedensten Rosenklassen ( Zwergrosen, Polyantha- und Floribundarosen, Park- und Strauchrosen ).Gemeinsam ist Ihnen die Fähigkeit aufgrund ihres kriechenden, flachen bis bogig überhängenden Wuchs und guter Gesundheit, in erstaunlich kurzen Zeitraum, ohne großen Pflegeanspruch, Flächen zu begrünen. Mit Ihren Trieben bilden sie eine enorme Blattmasse die den Unkrautwuchs unterdrückt.Im Sommer bilden sie mit ihren Blüten einen Blütenteppich. Meistens bilden diese Rosen sehr schönen Hagebutten im Winter. Die im Rosenshop angegebenen Preise der Rosen beziehen sich auf wurzelnackte Rosen.